Willkommen bei Josef Jalics

Ihr Psychotherapeut in Ravensburg

Jeder von uns erlebt Krisen, Zeiten des Umbruchs, der Stagnation.

Meistens können wir diese allein oder mit Hilfe der Umgebung lösen. Andere übersteigen unsere seelische Belastbarkeit und führen zu psychischen Störungen und Krankheiten wie Depression Ängste, Süchte ... oder körperlichen Beschwerden, hinter denen seelische Ursachen vermutet werden.

In diesem Fall ist eine professionelle psychotherapeutische Hilfe angezeigt. Je früher desto besser.

Das biete ich in meiner Privatpraxis an.



Ich bin Psychotherapeut. Niedergelassen seit über dreißig Jahren in Ravensburg. Bin auch Supervisor und Ausbilder für angehende Therapeuten.

Privat bin ich verheiratet, zwei Kinder, die schon einige Zeit flügge und über alle Berge sind.

Wenn Sie mich nach meiner therapeutischen Methode fragen, so kann ich dazu sagen, dass ich tiefenpsychologisch arbeite. Die Tiefenpsychologie geht davon aus, dass hinter den psychischen Erkrankungen, Störungen, Konflikte oder Traumatisierungen stehen, die nicht bewusst sind und diese Krankheiten unterstützen, unterhalten, zum Ausbruch gebracht haben. Die Aufgabe der Therapie ist es also diese Konflikte aufzudecken, bewusst zu machen und soweit zu bearbeiten, dass die Symptome nachlassen.

Der andere Schwerpunkt, der für mich wichtig ist, ist Ressourcenseite. Welche Stärken hat jemand und was ist so das Eigentliche was jemand im Leben verwirklichen und leben kann und wie findet man zu diesem ureigenen Weg, zu seinem erfüllten Leben. Und das gemeinsam zu finden und in die Tat umzusetzen, ist das andere therapeutische Ziel. Das ist dann übrigens die beste Vorbeugung gegen psychische Krankheiten.

Ein ganz kurzes Beispiel : Ich traf unlängst eine Dame in der Stadt, die mal bei mir in Therapie war. Damals wollte sie rausfinden, warum sie bis jetzt nicht den richtigen Partner gefunden hat. Jetzt sagte sie: Den richtigen Partner habe ich immer noch nicht gefunden. Aber ich habe meine Stärken herausgefunden, sie schätzen und kultivieren gelernt. So kann ich gut leben. Das ist auch eine Form des Therapieerfolges.

Sie werden schon gehört habe, dass es sehr verschieden therapeutische Formen, Ansätze gibt und viel Forschung stattfindet, was günstig ist für den Therapieerfolg ist. Bei diesen verschieden Untersuchungen kommen auch verschiedene Ergebnisse heraus, aber in einem Punkt treffen sie sich alle: Zentral ist ob der Therapeut und der Patient zueinander passen, ob zwischen ihnen die richtige Chemie herrscht. Das ist offenbar der zentrale Faktor für eine gute, gelingende Therapie. Deswegen biete ich an, wenn jemand einen Therapieplatz sucht, dass man einige Stunden ausmacht und sich unterhält mit der Frage: Passen wir zusammen? Können wir gut miteinander arbeiten?

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen die richtige Entscheidung, die richtige Wahl und viel Erfolg.

Auf Wiedersehen !